Details

/ Details

Melanchthon-Wettbewerb 2017

Diesmal werden herausragende Schülerleistungen zum Thema „Heimat“ prämiert. Die Ausschreibung richtet sich an verschiedene Altersgruppen, die Bewertungsebenen sind altersgerecht. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind aufgefordert, sich inhaltlich mit einem komplexen Thema auseinander zu setzen, einzeln oder in Gruppen, und sie präsentieren ihre Ergebnisse einer Jury. Dadurch werden soziale Kompetenzen gefördert und gestärkt.

Den Darstellungsformen der Wettbewerbsbeiträge sind keine Grenzen gesetzt: neben künstlerischen Techniken können klassische Texte, Presseartikel, Radioberichte, Fotos aber auch neue digitale Medien in allen Facetten eingereicht werden.

Ausschreibungsbeginn ist der 10. März 2017. Ab diesem Termin erhalten Sie hier weitere Informationen.