Englisch

/ / Englisch

Englisch am Melanchthon-Gymnasium

"Education is not the filling of a pail, but rather the lighting of a fire." (William Butler Yeats)

Die Bedeutung der englischen Sprache für unsere Welt und die Welt der Zukunft unserer Schüler bedarf keiner weiteren Erklärung. Das Melanchthon-Gymnasium legt jedoch großen Wert darauf, dass die Aufgabe des Fachs Englisch nicht beim Erwerb der Sprachkenntnisse für die Kommunikation in einer globalisierten Welt endet. Vielmehr sind diese der Schlüssel zum Verständnis der Kultur der englischsprachigen Welt und ihrer Geschichte.

Allgemeine Informationen:

Englisch wird am Melanchthon-Gymnasium als zweite Fremdsprache verpflichtend ab der 6. Jahrgangsstufe unterrichtet.

Für die Abiturprüfung kann das Fach Englisch als schriftliches oder mündliches Abiturfach gewählt werden.

Unterrichtet wird von der 6. bis zur 10. Klasse mit dem Lehrbuch Green Line New E2, Ausgabe Bayern (Klett), und in der Oberstufe je nach Kurs mit den Lehrwerken Context (Cornelsen) und The New Summit (Schoeningh). Schülerinnen und Schüler, die den bilingualen Geschichtsunterricht besuchen, arbeiten neben dem deutschsprachigen Geschichtsbuch zusätzlich mit Invitation to History (Cornelsen). Sämtliche Lehrbücher können in der Lernmittelbibliothek für das gesamte Schuljahr ausgeliehen werden.

Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, die ein Studium im Ausland anstreben, erhalten die Gelegenheit, ein zusätzliches Sprachenzertifikat zu erwerben (z.B. Cambridge English: Advanced  oder TOEFL). Die Beratung der Jugendlichen und die Unterstützung bei der Vorbereitung ist für uns selbstverständlich.

Das Melanchthon-Gymnasium bewirbt sich regelmäßig um die Telnahme am Übersetzungswettbewerb Juvenes Translatores, der jährlich von der Europäischen Kommission ausgerichtet wird und sich an begabte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe richtet.

 

Inhalte:

Neben der Vermittlung der Fremdsprache in Hör- und Leseverstehen, sowie im schriftlichen und mündlichen Ausdruck wird vom ersten Lernjahr an Kultur und Landeskunde des UK und der USA vermittelt. Zusätzlich zu den landeskundlichen Kapiteln im Lehrbuch und den im Unterricht behandelten literarischen Werken stehen den Schülern ab dem ersten Lernjahr Bücherkisten mit englischsprachigen Lektüren auf Nachfrage zur Verfügung. Diese sind in Schwierigkeit und Thematik der Jahrgangsstufe angepasst.

 

Links:

Lehrplan Englisch Gymnasium

Leistungserhebungen im Fach Englisch (ISB)

Bewertung von Schreibaufgaben (ISB)

Genehmigte Wörterbücher (KM)