Details

/ Details

Informationen zum Schuljahresbeginn

Im Namen aller Kolleginnen und Kollegen wünsche ich Euch, liebe Schülerinnen und Schüler, ein möglichst ‚normales‘, spannendes, interessantes, anregendes, neue Kenntnisse und Erkenntnisse bringendes, erfolgreiches und erfreuliches Schuljahr 2021/22, auch wenn wohl auch im neuen Schuljahr einiges immer noch etwas anders verlaufen wird als üblich. Aber wir alle sollten so ganz allmählich wieder den Mut haben, schrittweise wieder zur Normalität zurückzukehren und auch das seit eineinhalb Jahren schmerzlich vermisste Schulleben wiederaufleben zu lassen.

Während der Sommerferien wurde intensiv an der Umgestaltung unseres Schulhofes weitergearbeitet. Die Arbeiten werden hoffentlich bis Weihnachten abgeschlossen sein. Wir dürfen uns auf einen sehr schönen Sport- und Schulhof freuen. Bis dahin ist das Schulgebäude aber nur über zwei Eingänge zugänglich:

1.       über den Haupteingang in der Sulzbacher Straße 32,

2.      über den Eingang zum Sporthallentrakt in der Merkelsgasse (große Glastüre).

Die Box ist nur über die Nunnenbeckstraße erreichbar.

Wenn Sie, liebe Eltern, Fragen und Probleme haben, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir alle, die Lehrerinnen und Lehrer Ihrer Kinder, aber auch
die Mitglieder der Schulleitung stehen Ihnen für Gespräche sehr gerne zur Verfügung.

Zunächst noch einmal die wichtigsten Informationen zu den ersten beiden Schultagen (Dienstag/Mittwoch, 14./15. September) mit einigen Änderungen (!):


1. Die Schülerinnen und Schüler unserer vier neuen 5. Klassen wurden bereits in einem Extraschreiben von Herrn Dr. Reichardt über den 1. Schultag informiert. Die Schülerinnen und Schüler der 5a und b treffen sich um 08.00 Uhr im Foyer am Haupteingang in der Sulzbacher Straße 32, die Schülerinnen der 5c und d um 08.00 Uhr im Foyer beim Eingang in der Merkelsgasse (Glastüre zum Turnhallentrakt). Eine Parkmöglichkeit im Schulhof besteht wegen der Baustelle heuer leider nicht.  Das sonst übliche Café des Elternbeirats kann heuer leider nicht eingerichtet werden.  Der Unterricht der 5. Klassen schließt um 10.15 Uhr. Weitere Infos finden Sie in der Mail von Herrn Dr. Reichardt.

2. Für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6-10 beginnt der Unterricht um 08.30 Uhr gemäß dem aushängenden Plan in ihrem neuen Klassenzimmer.
Unterrichtsende: 11.00 Uhr.

3. Die 11. Jahrgangsstufe (Q11) trifft sich mit Frau Altmann um 08.30 Uhr in der Box (Zugang wegen der Baustelle über den Eingang in der Nunnenbeckstraße).

4. Die 12. Jahrgangsstufe (Q12) trifft sich mit Herrn Mattner um 08.30 Uhr in der Aula.

Unser ökumenischer Schuljahresanfangsgottesdienst findet in diesem Jahr coronabedingt nur für die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen statt (aber er findet statt!), und zwar ausnahmsweise erst am Freitag (17.09.) um 08.00 Uhr in St. Bartholomäus/Wöhrd. Während des Gottesdienstes muss von allen Beteiligten ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Weitere Informationen zum Gottesdienst erhalten Ihre Kinder am Dienstag von den Klassenleitungen. Die anderen Klassen erhalten ein anderes ökumenisches Angebot zur Einstimmung auf das Schuljahr, das für jeden Schüler (evtl. über Mebis) bereit gestellt wird.

Für alle Klassen (5-12) beginnt der Unterricht am Mittwoch nach Stundenplan um 7.45 Uhr (bis 12.45 Uhr). Ab Donnerstag findet auch der Nachmittagsunterricht statt.

Alles Gute und herzliche Grüße aus dem Melanchthon-Gymnasium

Dr. Hermann Lind, Schulleiter