Berichte / Aktuelles

/ / / Berichte / Aktuelles

Berichte / Aktuelles

Autorin zu Besuch am Melanchthon-Gymnasium

Am 4.Mai 2021 findet ein virtuelles Treffen zwischen der Autorin Gabi Kresslehner und der Klasse 8b des Melanchthon Gymnasiums Nürnberg statt. Dabei haben die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit der Schriftstellerin Fragen über ihre Schullektüre „PaulaPaulTom ans Meer“ zu stellen und mehr über das Leben eines Schriftstellers zu erfahren. Die Vorbereitungen sind bereits in vollem Gange und die Jugendlichen freuen sich auf die Abwechslung im Schulalltag.

Eine Leseprobe finden Sie hier:

https://www.tyroliaverlag.at/list/9783702235215

 

Nähe auf Distanz - Ein Besuch der österreichischen Autorin Gabi Kresslehner in der Klasse 8b des Melanchthon-Gymnasiums Nürnberg

Die Klasse 8b des Melanchthon Gymnasiums Nürnberg zählt neuerdings zu den vielen Fans der österreichischen Schriftstellerin Gabi Kresslehner. Nachdem die Klasse ihr Jugendbuch „PaulaPaulTom ans Meer“ aus einer Liste mit mehr als 20 Buchtiteln zu ihrer Klassenlektüre bestimmt hat, waren alle Schüler begeistert von dem einzigartigen Schreibstil der Autorin, aber auch ihrem Talent, dem Leser die handelnden Figuren nahezubringen: Paula, die ihren behinderten Bruder mit dem Zug nach Hause bringt, und Tom, in den sich Paula bei der Fahrt verliebt.

Aufgrund dieses großen Interesses an der Autorin und auch wegen der vielen Fragen, die während des Lesens aufgeworfen worden waren, hat sich der Klassenlehrer Marcus Spangehl bereiterklärt, ein Treffen mit der Autorin zu arrangieren. Die Schriftstellerin willigte ein, den Achtklässler*Innen in einer Videokonferenz über MS-Teams Antworten auf die Fragen zu geben. Das Treffen ist bereits für den 4. Mai angesetzt.

 

Laura (8b)