Berichte / Aktuelles

/ / / Berichte / Aktuelles

Berichte / Aktuelles

Für Menschenrechte, Demokratie und Toleranz // Gegen Ausgrenzung und Rassismus

Peerguides des MGN bei der Anne-Frank-Ausstellung Nürnberg

Mit Annika Döbler (Q12), Igor Bibermann, Franziska Brodwolf und Julia Leykauf (Q11), Emma Steinberger, Jürgen Muttenthaler und Roxanna Philips (10a) sowie Franca Bauernfeind und Sophia Deininger (9d) engagierten sich neun Schülerinnen und Schüler des Melanchthon-Gymnasiums als peer-guides, als Bildungsarbeiter für Gleichaltrige, bei der durch zahlreiche kulturell-informative Angebote unterstützten Anna-Frank-Ausstellung in Langwasser vom 21. Februar bis zum 24. März 2013. Sechs fuhren nach dieser Erfahrung Anfang Mai zu einer viertägigen Fortbildung nach Berlin, um sich als Anne-Frank-Botschafter ausbilden zu lassen, die eigene Projekte zur Förderung von Demokratie und Toleranz anstoßen.