Basis-Informationen

/ / / Basis-Informationen

WARUM Griechisch?

1.  a) Dr. Wolfgang Bergold ist nicht nur ein sachkundiger Experte und ehemaliger Seminarlehrer für Griechisch am MGN, sondern auch ein hervorragender Redner.

1. b) Vea Kaiser bei 3nach9

Am 16. November 2012 war bei 3nach9 (Unterhaltung zum Mitdenken - radioBremen TV) ein sehr sehenswerter Beitrag: Die 22-jährige Autorin Vea Kaiser war zu Gast und erzählte, warum sie so ein enges Verhältnis zum Altgriechischen hat. Weitere Teilnehmer "outeten" sich bzgl. ihrer humanistischer Bildung: Markus Lanz, Ranga Yogeshwar, Giovanni di Lorenzo und Gottfried Böttger.

Ein sehr sehenswerter Beitrag, der mit der Bemerkung von Giovanni di Lorenzo endet: Ob wohl die Anmeldezahlen an humanistischen Gymnasien in Norddeutschland steigen werden? Sie finden ihn unter folgendem Link:

 

 

http://www.radiobremen.de/mediathek/index.html?id=79177

2.   Die Antwort des Lehrplans

a) das Profil der Klassischen Sprachen Latein und Griechisch

Fachprofil klassische Sprachen

b) das Profil des Faches Griechisch

Fachprofil Griechisch

3. Humanistisches Gymnasium: Reich werden mit klassischen Sprachen

http://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/2341/humanistisches-gymnasium-reich-werden-mit-klassischen-sprachen.html

Das Lehrbuch

Das am MGN verwendete Lehrbuch Kairos wurde und wird überarbeitet. 2011 ist der erste Band als Kairos NEU 1 erschienen. Gerade im Grammatikbereich ist er erfreulich gestrafft, noch übersichtlicher und damit deutlich besser an G8-Verhältnisse angepasst. Einen ersten Eindruck und Probeseiten vermittelt:

Lehrbuch Kairos

Die griechische Schrift

Ist die griechische Schrift schwer zu lernen? Versuchen Sie es mit unserem an das Lehrbuch Kairos angepassten Schriftkurs!

Infoabend für die 7. Klassen

Jedes Jahr im Frühjahr findet bei uns ein Informationsabend Griechisch für alle Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse und deren Eltern statt. Ein einführender Vortrag informiert sowohl über die Inhalte und den Zweck des Griechisch-Unterrichts ab der 8. Klasse als auch über die Stundenzahl, die Gestaltung der Schulaufgaben, die Wahlmöglichkeiten in der Oberstufe, mögliche Schwierigkeiten beim Erlernen der griechischen Sprache sowie über Wege zum erfolgreichen und motivierten Arbeiten.

GRUNDKENNTNISSE GRIECHISCH

Die Grundkenntnisse Griechisch finden Sie hier.