Schulleben

/ / Schulleben

Die Fußballmannschaft Jungen IV des MGN gewinnt die Vorrunde der Stadtmeisterschaft

In diesem Jahr haben wir zum ersten Mal auch eine Fußballmannschaft für den Schulwettkampf Jugend trainiert für Olympia gemeldet.

Gestern standen nun die ersten beiden Spiele an. Gegen die Scharrer Mittelschule spielten wir von der ersten Minute an sehr konzentriert und entschlossen. Es kamen viele schöne Spielzüge zusammen und so gewannen wir das Spiel am Ende doch recht deutlich mit 6:0.

Im zweiten Spiel gegen die Geschwister-Scholl-Realschule, die gegen die Scharrer Mittelschule unentschieden gespielt hatte, reichte uns ein Unentschieden zum Weiterkommen. Obwohl wir mit der Einstellung ins Spiel gegangen waren, dieses auch zu gewinnen, klappte das Zusammenspiel nicht mehr so gut. Am Ende konnten wir uns, auch dank toller Aktionen von unserem Torwart Lucius und zwei Lattentreffern, mit einem 2:2 glücklich schätzen.

Somit haben wir die erste Runde für uns entscheiden können und freuen uns nun auf die Zwischenrunde am 16.April.

Johanna Ranft, Betreuerin der Fußballmannschaft