Big Band

Hier beschäftigen sich Holz- (vor allem Saxophone), Blechbläser (Trompeten, Posaunen) und eine Rhythmusgruppe (Klavier, Gitarre, Bass, Schlagzeug und Percussion) unter der Leitung von Wolfgang Fulda mit der Erarbeitung von unterschiedlichsten Stücken aus den Bereichen Pop, Funk und Jazz. Improvisation spielt eine wichtige Rolle. Die Gruppe tritt bei diversen schulinternen Veranstaltungen sowie beim alljährlichen Big-Band-Konzert in Erscheinung. Je nach Erfahrung können Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen teilnehmen.

Bildung und Teilhabe

Sollten eure Eltern Hilfe zum Lebensunterhalt (z.B. Wohngeld) oder andere Leistungen der Sozialämter erhalten, werden für schulische Veranstaltungen finanzielle Zuschüsse gewährt. Bewohner der Stadt Nürnberg erhalten sog. „gelbe Gutscheine“. Diese werden bei der Stadt beantragt, und damit können Wandertage, Schullandheimaufenthalte, Beiträge für Sportclubs, u.a. bezahlt werden.
Informationen über die Vergabe von Gutscheinen der Stadt Nürnberg gibt es unter www.bildung-und-teilhabe.nuernberg.de oder bei der Schulleitung und im Sekretariat bei Fr. Hentschler-Ilg.

Bücher und Hefte

Prinzipiell muss vor Schulbeginn nichts gekauft werden. Was Ihr an Heften, Zeichenblöcken etc. braucht, wird Euch jede/r Lehrer/in selbst sagen. Die Bücher bekommt Ihr in der Regel am dritten Schultag. Wenn Ihr ein eigenes Lateinbuch haben möchtet, dann könnt Ihr das bereits vorher in der Buchhandlung besorgen: Campus B, Band 1.

Ein eigenes Buch hat den Vorteil, dass Ihr hineinschreiben und Wichtiges farbig markieren könnt, und es somit später zum Nachschlagen und Wiederholen zur Verfügung habt.