SMV

/ / SMV

Schülermitverantwortung SMV

Hallo und herzlich willkommen auf der neuen SMV-Homepage!

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen über die Schülervertretung am MGN und unsere diesjährigen Vorhaben.

Die Schülersprecher im Schuljahr 2018/19 sind (v.l.n.r.) Janis Winkler (Q11/1. Schülersprecher), Felice Pomerancev (9b/2. Schülersprecherin), Silvano Schmid (Q11/3. Schülersprecher) und Franziska Smidt (10a/4. Schülersprecherin). Zur SMV gehören aber noch viel mehr Schüler. Wir Schülersprecher sind nur die Repräsentanten der SMV, ohne die vielen Schüler, die sich in ihrer Freizeit für die Schule engagieren wäre unsere Arbeit nicht machbar.  Diese Arbeit besteht darin die Interessen der Schüler bei Lehrern oder auch höheren Instanzen zu vertreten. Außerdem versuchen wir so viel Abwechslung wie möglich durch diverse Aktionen in den Schulalltag zubringen.

Zum Beispiel wäre da die alljährliche Nikolaus-Aktion, bei der sich Schüler innerhalb verschiedenster Schulen Nürnbergs Schokonikoläuse schicken, die dann mit einem Gruß am Nikolaustag verteilt werden. Ähnlich läuft das bei der Rosenaktion am Valentinstag ab, bei der Rosen verschickt werden können. Auch an Ostern wird es nicht langweilig, hier können sich unsere Schüler auf die Suche nach von uns versteckten Eiern machen.

Auch in diesem Jahr nutzen wir wieder den Straßenbahnwagen in unserem Pausenhof, als von Schülern für Schüler betriebenes Café, das den Schülern in jeder Pause offensteht.

Natürlich gibt es auch Angebote speziell für die einzelnen Stufen, wie den Unterstufenfasching, bei dem die gesamte Unterstufe zusammen feiert und einen Kostüm- und Kuchenwettbewerb veranstaltet oder Filmabende, bei denen Schüler der Unterstufe zusammen Filme anschauen. Für die Mittelstufe sind dieses Jahr Mittelstufen-Frühstücke, sowie ein klassischer Tanzball geplant.

Zuständig für Solche stufenspezifische Aktionen sind die Stufensprecher:

Für die Unterstufe: Theresa Eckersberger (7b) und Michael Bank (7a)

Für die Mittelstufe: David Schabert (9b) und Maxi Zink (8b)

Die Arbeit der SMV geht jedoch weit über das bespaßen der Schüler hinaus und ist Möglichkeit für Großartiges soziales Engagement. Diese Möglichkeit nutzen wir seit Jahren sehr gewissenhaft. Seit dem Jahr 2014 treffen wir uns regelmäßig im Rahmen des damaligen Flüchtlingsprojektes mit Minderjährigen Flüchtlingen. Bei Kunst, Sport, Musik oder Spiel konnten wir trotz des Schicksals der Jugendlichen viel Spaß und Freude mit ihnen haben. Dieses Projekt mündete 2016 in eine große Podiumsdiskussion an unserer Schule mit Stadträten, Landtags- und Bundestagsabgeordneten, sowie einer Gesprächsrunde mit zwei Minderjährigen Flüchtlingen, die viele Fragen der Schüler aller Altersgruppen beantworteten. Diese Verpflichtung gegen Rassismus jeder Art wurde 2018 mit dem Titel der „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ ausgezeichnet. Im selben Jahr veranstalteten wir anlässlich des 70. Geburtstages Israels ein Projekt gegen den Antisemitismus. Auch im Jahr 2019 ist es uns ein sehr großes Anliegen ein Projekt gegen Rassismus und für humanistische Werte auf die Beine zu stellen.

Überall solche Aktionen informieren wir auf verschiedene Weisen.  Sowohl auf dieser Website, als auch auf Instagram (@smv.melanchthon) findet ihr immer die wichtigsten Neuigkeiten. Analog informieren wir alle Schüler über eben solche Aktionen und das allgemeine Schulleben mit dem sog. Klopapier, einer Schülerzeitung, die wie der Name vermuten lässt auf den Toiletten ausgehangen wird.

Wir freuen uns auf ein erfolgreiches SMV-Jahr 2018/19,

eure SMV

SMV-News jetzt auf Instagram!

Alle SMV- News findet ihr auch auf unserer neuen Instagram Seite !!!
Sucht dazu auf Instagram den Account @smv.melanchthon oder klickt auf den folgenden Link: www.instagram.com/smv.melanchthon/

Neue Kollektion der Schulkleidung

Auch dieses Jahr gibt es sie wieder: Die heißbegehrte Melanchthon-Kollektion.

Allerdings erstrahlt sie jetzt im neuen Design, mit neuen Farben und neuen Artikeln!

Schaut doch mal rein!

Alles weitere findet ihr direkt im Schulshop.